Tag des offenen Denkmals

Bundesweit und immer am zweiten Sonntag im September

Zeitgleich mit der Veranstaltung Fischeln-Open

 

1984 - in Frankreich ruft Jack Lang die "Journées Portes ouvertes monuments historiques" ins Leben. Aufgrund der großen Resonanz folgen weitere Länder diesem Beispiel.

 

1991 - in Brüssel einigt man sich im Europarat für die im Herbst stattfindenden "European Heritage Days"

 

1993 - bundesweit laden mehr als 1200 Kommunen zum ersten Tag des offenen Denkmals ein. In Europa beteiligen sich 21 Länder. In Deutschland werden ca. 2 Millionen Besucher gezählt.

 

2003 - in Fischeln serviert Böhms Bahnhof zum Thema "Essen und Trinken im Denkmal" bekannte und beliebte Speisen zu alten Preisen aus Großmutters Küche. Stündlich fährt die alte K-Bahn kostenlos zwischen Krefeld und Fischeln. 

 

2004 - zum Thema Wasser wurden in "Böhms Bahnhof" zahlreiche Fotos und Informationen zum Hochwasser 1961 im Fischelner Bruch gezeigt. Die alte K-Bahn holte die Gäste wieder kostenlos zum Fischelner Bahnhof und nach Fischeln-Open

 

2005 - das Thema "Krieg und Frieden" öffnete den alten Luftschutzkeller bei Böhm und wurde am Bahnsteig mit einer umfangreichen Ausstellung begleitet. Ab 11 Uhr bis 19 Uhr kam stündlich die historische K-Bahn mit neuen Gästen.  

 

2006 -  Rasen, Rosen und Rabatten animierten uns zu irischen Rosen und zur Live-Musik einer irischen Band. Böhms Bahnhof bekam die Plakette und stand jetzt ganz offiziell unter dem Denkmalschutz. Die Speisekarte war "irisch geprägt" und die alte K-Bahn wie in jedem Jahr "stündlich-historisch" 

 

2007 - nahmen wir Abschied nach 13 Jahren von "Böhms Bahnhof" und Busker Mike spielte dazu die irischen Lieder. Die historische K-Bahn hielt an diesem Tag hier nur, weil die neue Drängelstange noch nicht aufgebaut und montiert war. Ob es denn jemals wieder eine Haltestelle für die alte  "K-Bahn"  an den neuen Hochbahnsteigen geben wird?  

 

2008 - kostenlos wurde ausführliches Informationsmaterial zum Marienplatz in Fischeln und der Mariensäule zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig öffneten wir einige frühere Arbeitsbereiche im heutigen German Pub und Kneip-o-rant "Böhms Bierhaus"

 

2009 - das Bierhaus wurde Ende Juli 2009 geschlossen.

 

 

 

 

 


 

   Fischelner Geschichte undFischelner Geschichten
 
   

 
 

www.fischeln-marienplatz.de

     
 

 

 

www.kr-uerdingen.de

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

Diese Webseite wurde von mir wegen meiner Neugierde zur Historie,

der Heimatkunde und den Traditionen eingerichtet - sie verfolgt

keinerlei kommerzielles Interesse.

 

bundesweit im Herbst
Denkmaltag 2008
Denkmaltag 2006/07
Denkmaltag 2005
Denkmaltag 2003/04


Oh - ein neuer Gast
Danke für den Besuch

Heimatgeschichte in Fischeln | crefelder-geschichte@t-online.de